Willkommen

Unsere barrierefreie Praxis befindet sich in zentraler Lage der Domstadt Naumburg an der Saale. Wir bieten Ihnen und Ihren Kindern umfassende Leistungen in der Kieferorthopädie und Zahnmedizin an.

Ein optimiertes Terminmanagement garantiert kurze Wartezeiten und ermöglicht eine optimale Beratung unserer Patienten. Für die Behandlung stehen digitales Röntgen, intraorale Kameras und ein eigenes Praxislabor zur Verfügung.

Aktuelles

  • 14.10.2020 | Fortbildung

    Wir haben uns im Oktober zum Thema " Systemische kieferorthopädische Prophylaxe und deren Umsetzung" weitergebildet, damit Sie auch zukünftig prophylaktisch bei uns in guten Händen sind.

     
  • 14.10.2020 | Corona News

    Aufgrund der aktuellen Corona Entwicklung bitten wir Sie um Verständnis, dass wir ab sofort nur noch die zu behandelnden Patienten in die Praxis lassen.

     
  • 14.10.2020 | Fortbildung

    Im September haben wir uns im Rahmen einer Fortbildung über den Stand der Therapiemöglichkeiten von Kiefergelenkserkrankungen informiert.
    Bei Bedarf, sprechen Sie uns darauf an.

     
  • 28.08.2020 | Corona-Virus

    Es ist für uns als Praxis verpflichtend, alle Patienten einen Fragebogen zur Selbsteinschätzung ausfüllen zu lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

     
  • 05.08.2020 | Urlaubszeit

    Wir haben vom 14.08.2020 - 24.08.2020 Urlaub! Die Vertretung in dringenden Fällen übernimmt Frau ZÄ Steffi Ludley, Lindenring 20a, 06618 Naumburg, Telefon 03445-203104. Ab dem 25.08.2020 sind wir wieder telefonisch erreichbar.

     
  • 30.07.2020 | Teambildung

    Am 25.07.2020 haben wir eine Schlauchboottour auf der Saale gemacht. Bei super Wetter fuhren wir von Camburg bis zur Henne. Es war ein tolles Erlebnis!

     

Kieferorthopädie

Eine kieferorthopädische Behandlung kann heute in jedem Alter durchgeführt werden. Im Kindes- und Jugendalter kann zusätzlich das natürliche Gesichtswachstum genutzt werden, um ein erfolgreiches Ergebnis zu erreichen. Wir erarbeiten für Sie ein individuelles Therapiekonzept, bei dem funktionelle und ästhetische Gesichtspunkte im Vordergrund stehen.

  • 03.12.2018 | Behandlung von Kindern u. Jugendlichen

    Die Behandlung von Kindern und Jugendlichen ist unsere Berufung. Dazu gehören auch das Abstellen von negativen Gewohnheiten (Lutschen, Zungenpressen) und die Frühbehandlung bei jüngeren Kindern. In diesem Alter können Zahn- und Kieferfehlstellungen meist mit relativ geringem Aufwand korrigiert werden.

     
  • 23.11.2018 | Behandlung von Erwachsenen

    Zahn- und Kieferfehlstellungen können auch im Erwachsenenalter reguliert werden. Dabei unterscheiden sich die Behandlungsapparaturen nach Alter, individueller Problematik und ästhetischen Bedürfnissen. Unser Spektrum reicht von kleineren ästhetischen Korrekturen bis zur Umstellung von Zähnen für eine prothetische Behandlung (z.B. Implantate).

     
  • 23.11.2018 | Invisalign®

    Invisalign® korrigiert die Zahnstellung ohne Metallspangen oder Drähte. Die Behandlung wird mit einer Reihe fast unsichtbarer, herausnehmbarer Schienen durchgeführt. Jede Schiene wird speziell für Ihre Zähne angefertigt. Durch Wechseln der einzelnen Schienen werden Ihre Zähne Schritt für Schritt näher an die Endposition gebracht, die wir für Sie geplant haben.

     
  • 23.11.2018 | Keramikbrackets

    Keramikbrackets sind unauffällig und werden als feste Zahnspange bei Kindern und Erwachsenen eingesetzt. Selbstligierende Brackets benötigen zum Befestigen der Bögen keine zusätzlichen Ligaturen. Sie sind kleiner als normale Metallbrackets und dadurch besser zu reinigen und angenehmer zu tragen.

     
  • 23.11.2018 | Individuelle Zahnspangen

    Herausnehmbare Zahnspangen werden zur Behandlung von Zahnfehlstellungen und zur Stabilisierung nach einer abgeschlossenen Behandlung angewendet. Sie werden aus Kunststoff, mit aktiven Drahtelementen und eingearbeiteten Schrauben hergestellt. Zur individuellen Gestaltung stehen verschiedene Farben und Motive zur Auswahl.

     
  • 23.11.2018 | Prä- und postchirurgische Behandlung

    Ausgeprägte knöcherne Fehlstellungen können oft nicht ausschließlich mit einer Zahnspange korrigiert werden. Diese werden zuerst mit einer festen Spange vorbehandelt. Danach erfolgt die chirurgische Umstellung der Kiefer durch eine Operation. Bei der Planung und Durchführung der Operation arbeiten wir intensiv mit spezialisierten Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen zusammen.

     

Zahnmedizin

Gepflegte Zähne sind die Grundlage für ein sympathisches und selbstbewusstes Lächeln und somit eine wichtige Voraussetzung für Erfolg im Beruf und im Privatleben. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxe sind die effektivste Vorbeugung vor Karies und Zahnfleischerkrankungen. Bei der Behandlung haben Zahnsubstanzschonung und Zahnerhaltung höchste Priorität.

  • 03.12.2018 | Prophylaxe

    Zähne können durch gezielte Vorsorge bis ins hohe Alter erhalten bleiben. Wir erklären die richtige Zahnputztechnik, führen professionelle Zahnreinigungen durch oder versiegeln Zähne zum Schutz der Zahnsubstanz. Bei hohem Kariesrisiko fertigen wir individuelle Schienen für die Applikation von Fluoridgelee.

     
  • 03.12.2018 | Lasertherapie

    Unsere Praxis ist mit einem Laser für Weichgewebe ausgestattet. Dieser wird bei Wurzelkanal- und Zahnfleischbehandlungen eingesetzt. Weitere Anwendungsgebiete sind die Chirurgie sowie die Desensibilisierung schmerzempfindlicher Bereiche. Im Ergebnis werden dadurch eine schmerzarme Wundheilung und hohe Keimreduktion ermöglicht.

     
  • 03.12.2018 | Minimal-invasive Kariesbehandlung

    Minimal-invasiv bedeutet Schonung der gesunden Zahnsubstanz und beinhaltet ein komplexes Behandlungskonzept mit präventiven und invasiven Maßnahmen. Durch die Anwendung von zahnfarbenen Füllungskunststoffen können Defekte der Frontzähne und kleinere Defekte im Seitenzahnbereich versorgt werden.

     
  • 03.12.2018 | Dentalkeramik

    Keramiken sind  hochstabile, metallfreie Werkstoffe. Sie sind in Farbe und Transparenz der natürlichen Zahnsubstanz individuell anpassbar. Einsatzgebiete sind Inlays, Kronen oder Brücken für den Front- und Seitenzahnbereich. Kleine Schönheitsfehler an den Frontzähnen werden mit keramischen Verblendschalen (Veneers) versorgt.

     
  • 03.12.2018 | Wurzelbehandlungen

    Eine Wurzelkanalbehandlung ist eine wichtige Methode zur Zahnerhaltung. Das Wurzelgewebe kann von Bakterien infiziert sein und so den ganzen Zahn befallen. Mit der Behandlung werden Bakterien und entzündetes Gewebe entfernt und die Wurzelkanäle anschließend mit einem speziellen Füllmaterial dicht verschlossen.

     
  • 03.12.2018 | Parodontitis-Therapie

    Parodontitis wird von Bakterien verursacht, die zu Entzündungen des Zahnhalteapparates führen können. Durch eine frühzeitige Erkennung und Behandlung soll ein entzündungsfreier Zustand des Zahnhalteapparates erreicht werden. Für die Regeneration verloren gegangener Gewebeanteile können Membranen eingebracht werden.

     

Team


    • Dr. Juliane Engelmann

    • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
    • Zertifiziert für Invisalign®
    • Inhaberin Praxis KFO

    • Dr. Gert Engelmann

    • Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
    • Gutachter für Kieferorthopädie
    • Angestellter Fachzahnarzt

    • Dr. Susanne Engelmann

    • Fachzahnarzt für Allgemeine Stomatologie
    • Praxismanagerin
    • Inhaberin Zahnarztpraxis
  •  
    • Angestellte

    • 1 Assistenz
    • 1 angestellte Zahnärztin
    • 4 Zahnmedizinische Fachangestellte
    • 1 Zahntechniker KFO
    • 2 Auszubildende

Sprechzeiten

Montag 08.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Dienstag 08.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Mittwoch 08.00 - 12.00 14.00 - 18.00
Donnerstag 08.00 - 12.00 14.00 - 17.00
Freitag 08.00 - 12.00  
Samstag nach Vereinbarung

 

Gern bieten wir Ihnen Sondertermine außerhalb unserer Sprechzeiten an.

Tel.  03445 - 208557

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Susanne Engelmann

Zahnarztpraxis für Kieferorthopädie
Dr. Juliane Engelmann

Brunnengasse 2
06618 Naumburg/Saale
Tel.: 03445 - 208557
Fax: 03445 - 200971

info@dr-engelmann.de

Parkplätze/ÖPNV: Lindenring (2 Min.)